Ärmelschürze Pflanzenschutz

gemäß BVL-Richtlinie 2020
  • zu Tragen bei Kontakt mit unverdünnten Pflanzenschutzmitteln (z. B. Befüllen und Reinigung der Sprühvorrichtung, oder Befüllen der Sähmaschine)
  • einfach und schnell An- und Abzulegen, dadurch keine Verschleppung von Chemikalienrückständen in die Traktorkabine
  • bedeckt großteils auch den Rücken
  • lange Ärmel
  • Klettverschluss am Hals
  • Einheitsgröße, die bis über die Stiefel reicht
  • die Ärmel- und Schürzenlänge lässt sich problemlos auf die Größe des Trägers kürzen
  • entwickelt in Zusammenarbeit mit SYNGENTA
  • abwaschbar und wiederverwendbar
  • zertifiziert nach EN ISO 13688:2013, EN ISO 27065:2017 Leistungsstufe C3 (PROWL-Test) und EN 14605+A1:2009 [PB3]
  • Verwendung in der Landwirtschaft, im Wein- und Obstbau
Art. Nr.FarbeLängeBreiteVPE
15619dunkelgrün125 cm100 cm1/5024,99

Preise sind eine unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers für Deutschland (inkl. MwSt.).